Paolo Eleodori

 






 


 

Biographie

Paolo Eleodori, geboren in Pisa, lebt seit 1988 in Berlin, wo er als Schlagzeuger und Percussionist mit Gruppen unterschiedlicher Stilrichtungen zusammenarbeitet. Sein Repertoire erstreckt sich von Jazz über Worldmusic und traditionelle Musik.

Theaterproduktionen (Pomp Duck and Circumstance, Opern Palais, Umspannwerk Ost).

Initiator des Projektes Takabanda, Takabanda eXtended und Takabanda plays Jackson Pollock.

Gastierte bei diversen europäischen Jazzfestivals, Korzerte u.a. mit Bardo Henning, Riccardo Fassi, Experimenti Orchestra Berlin, Gilad Atzmon und Klaus Doldinger's Passport.

 

 

 

© Wortfront 2008